Connect with us

Musiker

Harry Style vermögen

Harry Style vermögen

Vermögen

120 Millionen US-Dollar

Alter

29

Geboren

1. Februar 1994

Höhe

1,83 m (6 Fuß 0 Zoll)

Herkunftsland

Vereinigtes Königreich

Quelle des Reichtums

Professioneller Sänger/Schauspieler

Letzte Aktualisierung

8. November 2023

Wer ist Harry Style?

Im Dezember 2023 betrug das vermögen von Harry Styles etwa 120 Millionen US-Dollar.

Harry Styles ist ein englischer Sänger, Songwriter, Schauspieler, Fernsehproduzent und Model, der als Mitglied der Boyband One Direction bekannt wurde. Nach der Auflösung von 1D startete Styles eine erfolgreiche Solokarriere.

Neben Musik und Schauspiel hat Harry Styles auch eine bemerkenswerte Karriere als Model gemacht. Er hält den Rekord, der erste Mann überhaupt auf dem Titelblatt der Vogue zu erscheinen.

Frühes Leben

Harry Styles wurde am 1. Februar 1994 in Redditch, Worcestershire, England, als Sohn von Desmond Styles und Anne Selley Twist geboren. Seine Eltern ließen sich scheiden, als Harry erst sieben Jahre alt war. Nach der Scheidung heiratete Anne Selley Robin Twist, durch den Harry zwei Stiefgeschwister hat.

Harry Styles interessierte sich bereits in seiner Kindheit für Musik. Oft nahm er Coversongs mit einer Karaoke-Maschine auf, die er von seiner Großmutter bekam.

Während seiner Schulzeit an der Holmes Chapel Comprehensive School schloss sich Styles der Band White Eskimo an und wurde ihr Leadsänger. Die Band erlangte bemerkenswerten Erfolg, darunter der Gewinn eines lokalen Wettbewerbs namens “Battle of the Bands“.

Karriere

Nach dem Verlassen der Holmes Chapel Comprehensive School wechselte Harry Styles zur Wilmslow High School in Cheshire, Großbritannien. Im Alter von 16 Jahren bewarb er sich während seiner Zeit an der Wilmslow High School für die 7. Staffel der britischen Gesangswettbewerbsshow “The X Factor”. Zunächst trat er als Solokandidat auf, konnte die Jury jedoch nicht beeindrucken. Schließlich schaffte er es durch die Auditions in der Kategorie “Gruppen” und entschied sich, die Schule zu verlassen, um sich voll und ganz auf seine musikalischen Ambitionen zu konzentrieren.

Die Gruppe, mit der Harry Styles bei The X Factor zusammenarbeitete, nannte sich One Direction. Weitere Mitglieder waren Niall Horan, Louis Tomlinson, Liam Payne und Zayn Malik.

Obwohl One Direction den Wettbewerb auf dem dritten Platz beendete, erlangte die Gruppe durch ihre Leistung in der Show landesweite Bekanntheit in Großbritannien. 2011 unterzeichnete Simon Cowell, einer der Juroren von The X Factor, One Direction einen Vertrag über 2 Millionen Pfund ($2,72 Millionen) bei Syco Records. Im November desselben Jahres veröffentlichte One Direction ihr Debütalbum mit dem Titel “Up All Night”. Das Album war ein großer Erfolg und wurde das erste Album einer britischen Gruppe, das die Spitzenposition in den USA erreichte.

Gestützt auf den Erfolg ihres Debütalbums veröffentlichte One Direction in den nächsten Jahren weitere Alben, darunter:

  • “Take Me Home” (November 2012),
  • “Midnight Memories” (November 2013),
  • “Four” (November 2014) und
  • “Made in the A.M” (November 2015).

Nach der Auflösung von One Direction entschied sich Harry Styles, eine Solomusikkarriere zu verfolgen. Im Mai 2016 gründete Styles sein eigenes Plattenlabel, Erskine Records, und am 7. April 2017 veröffentlichte er seine erste Solo-Single mit dem Titel “Sign of the Times”. Der Song war ein sofortiger Erfolg und erreichte den ersten Platz in den UK Singles Chart sowie den vierten Platz in den Billboard Hot 100.

Auszeichnungen

Harry Styles erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter:

  • 4 BMI London Awards in der Kategorie Pop Award (2014, 2016(2) und 2018),
  • 2 Australian Recording Industry Association Music Awards (ARIA Awards) in der Kategorie Best International Artist (2017 und 2020),
  • den Brit Award 2018 in der Kategorie British Artist Video of the Year,
  • den American Music Award 2020 in der Kategorie Favorite Pop/Rock Album und
  • den Billboard Music Award 2020 in der Kategorie Billboard Chart Achievement Award.

Vermögen

Harry Styles hat eine erfolgreiche Musikkarriere sowohl als Solokünstler als auch als Mitglied einer Band verfolgt. Sein beeindruckendes musikalisches Talent hat sich im Laufe der Jahre in einem beeindruckenden Vermögen niedergeschlagen.

Stand 2023 betrug das Vermögen von Harry Styles 120 Millionen Dollar. Plattenverkäufe und Tourneen trugen erheblich zu seinem Gesamtvermögen bei.

Styles’ zweites Album, “Fine Line”, brach Rekorde als das größte Debüt eines englischen männlichen Künstlers. Harry hat seitdem zwei Musiktourneen gemacht – “Harry Styles: Live on Tour” (2017–2018) und “Love On Tour” (2020–2021).

Neben musikbezogenen Unternehmungen verdient Harry Styles auch durch seine schauspielerischen, produzierenden und modelnden Tätigkeiten.

Fazit

Harry Styles ist einer der wenigen Musiker weltweit, der sowohl als Solokünstler als auch als Mitglied einer Band Erfolg hatte. Dank seiner Beständigkeit und seiner Fähigkeit, sich im Laufe der Jahre neu zu erfinden, hat Styles sich auch als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten in der Musikindustrie etabliert.

Lukas Müller ist ein engagierter Experte auf dem Gebiet des Vermögens von Prominenten. Mit einer Leidenschaft für das Verfolgen und Analysieren des finanziellen Erfolgs bekannter Persönlichkeiten hat Lukas einen bedeutenden Einfluss in der Branche erzielt. Mit einem geschulten Auge für Details und einem tiefen Verständnis für Finanzen hat er umfangreich an verschiedenen Vermögens-Websites gearbeitet und akribisch die finanziellen Profile von Prominenten abgedeckt

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Trend