Connect with us

Schriftstellerin

Robert Kiyosaki vermögen

Robert Kiyosaki vermögen

Einführung

Bis 2024 hatte Kiyosaki ein Vermögen von 100 Millionen US-Dollar.

Robert Toru Kiyosaki ist ein amerikanischer Geschäftsmann, Autor, Motivationstrainer, Finanzkommentator und Lebensberater.Kiyosaki ist am besten bekannt als Gründer der Rich Dad Company und Rich Global LLC sowie als Autor einer Buchreihe mit dem Titel “Rich Dad Poor Dad”. Die Rich Dad Company ist ein privates Unternehmen, das Geschäftsausbildung und persönliche Finanzdienstleistungen in Form von Büchern und Videos anbietet.

Frühes Leben

Robert Kiyosaki wurde am 8. April 1947 in Hilo, Gebiet von Hawaii, als Sohn von Ralph H. Kiyosaki und Marjorie O. Kiyosaki geboren. Sein Vater war ein akademischer Pädagoge, während seine Mutter eine registrierte Krankenschwester war.

Kiyosaki schloss 1965 die Hilo High School ab. Später besuchte er die United States Naval Academy und die United States Merchant Marine Academy in New York. Er schloss 1969 die U.S Merchant Marine Academy als Decksoffizier mit einem B.S. -Abschluss ab und wurde zum Second Lieutenant im United States Marine Corps ernannt.

Lesen Sie auch ( Tim Cook vermögen )

Vermögen

Robert Kiyosaki hat mehr als drei Jahrzehnte lang fundierte Anlage- und Finanztipps angeboten. Gemäß seinem aktuellen Vermögen lässt sich sicher sagen, dass Kiyosakis Anlagetipps für ihn funktioniert haben.

Bis 2024 hatte Kiyosaki ein Vermögen von 100 Millionen US-Dollar. Er schreibt einen Großteil seines Reichtums seiner Karriere als Unternehmer, Investor und Autor zu. Kiyosakis Buch “Rich Dad Poor Dad” bleibt eines seiner kommerziell erfolgreichsten Projekte. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hat das Buch mehr als 32 Millionen Exemplare verkauft.

Kiyosaki hat auch Millionen von Dollar aus Vorträgen verdient. Die meisten seiner Seminare führt er in Zusammenarbeit mit dem Whitney Information Network in Nordamerika durch.

Karriere

Nach dem College arbeitete Robert Kiyosaki als Dritter Maat im Büro eines Standard Oil-Tankers. Er kündigte jedoch nach sechs Monaten, um dem United States Marine Corps beizutreten. Kiyosaki wurde Hubschrauber-Kampfpilot und war während des Vietnamkriegs von 1972 bis 1973 intensiv beteiligt.

1973 begann Kiyosaki, während er noch im Militär diente, ein MBA-Programm an der University of Hawaii in Hilo. Im folgenden Jahr wurde er ehrenhaft aus dem United States Marine Corps entlassen.

1974 begann Robert Kiyosaki, an den Erhard EST-Seminaren teilzunehmen. In dieser Zeit entwickelte er Interesse am Geschäftsbereich. 1977 gründete Kiyosaki Rippers, ein Unternehmen, das für die Popularisierung von Nylon- und Klettverschluss-Surferbrieftaschen verantwortlich ist. Das Unternehmen ging jedoch schließlich bankrott.

Nachdem Rippers geschlossen wurde, akzeptierte Kiyosaki eine Stelle als Vertriebsmitarbeiter bei Xerox, wo er bis Juni 1978 arbeitete. Dann gründete er ein Einzelhandelsunternehmen, das T-Shirts, Hüte, Taschen und Brieftaschen für Rockbands entwarf. Aber wie auch bei seinen früheren Unternehmen ging auch dieses neue Geschäft 1980 bankrott.

1985 gründete Robert Kiyosaki das Unternehmen Excellerated Learning Institute, ein Unternehmen für Geschäftsausbildung. Über das Unternehmen gab Kiyosaki wertvolle Tipps zu Unternehmertum, persönlicher Finanzierung und sozialer Verantwortung. Er verkaufte das Unternehmen 1994.

Als Autor ist Robert Kiyosaki am bekanntesten für die Buchreihe “Rich Dad Poor Dad”. Darüber hinaus hat Kiyosaki mindestens 25 weitere Bücher verfasst. Zu den bemerkenswerten gehören “Wenn du reich und glücklich sein willst, geh nicht zur Schule”, “Cashflow Quadrant: Rich Dad’s Guide to Financial Freedom” und “Warum wir wollen, dass du reich bist: Zwei Männer, eine Botschaft”. Die meisten von Kiyosakis Büchern behandeln Themen wie Investition, persönliche Finanzen und finanzielle Freiheit.

Lesen Sie auch ( Steve Wozniak vermögen )

Letztes Wort

Robert Kiyosaki ist ein amerikanischer Geschäftsmann, Autor und Motivationstrainer, der nach der Veröffentlichung der Buchreihe “Rich Dad Poor Dad” unglaubliche Berühmtheit erlangte. Kiyosaki hat den größten Teil seines beruflichen Lebens damit verbracht, fundierte Anlage- und Finanztipps anzubieten. Er hat ein Vermögen von 100 Millionen US-Dollar.

Lukas Müller ist ein engagierter Experte auf dem Gebiet des Vermögens von Prominenten. Mit einer Leidenschaft für das Verfolgen und Analysieren des finanziellen Erfolgs bekannter Persönlichkeiten hat Lukas einen bedeutenden Einfluss in der Branche erzielt. Mit einem geschulten Auge für Details und einem tiefen Verständnis für Finanzen hat er umfangreich an verschiedenen Vermögens-Websites gearbeitet und akribisch die finanziellen Profile von Prominenten abgedeckt

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Trend